Wie werden Batterien recycelt? (Lithiumbatterien)

15/01/2019

Batterien gewinnen in der Eigenstromversorgung zunehmend an Bedeutung. Sie speichern den überschüssigen Strom für die Nacht oder dunkle Tage. Doch was passiert mit den Akkus, wenn sie nicht mehr gebraucht werden?

Batterietechnik für Solarhäuser

Dass es heute möglich ist, Strom in haushaltsrelevanten Mengen vor Ort zu speichern, ist der schnellen Entwicklung der Batterietechnik zu verdanken. Im Zusammenhang mit Laptop-, Smartphone- und E-Auto-Akkus wurden auch Modelle mit grosser Kapazität entwickelt, die sich in kompakten Anlagen unterbringen lassen.

Dafür wird vor allem eine Technologie verwendet: die Lithium-Ionen-Batterie. Das Metall hat zwei entscheidende Vorteile. Erstens ist es im Vergleich zu Elementen wie Blei sehr leicht und kann zweitens eine grosse Menge Energie speichern. Allerdings ist es angezeigt, mit den weltweit vorhandenen Ressourcen sparsam umzugehen – erst recht, wenn ein umweltfreundliches Solarhaus geplant ist. Deshalb ist es sinnvoll, schon bei der Installation über das Recycling nachzudenken.

Recycling von Lithium-Ionen-Batterien

Die grösste Herausforderung beim Recycling von Batterien ist die Trennung der Bestandteile. Im Inneren befinden sich wertvolle Rohstoffe wie Kobalt, Kupfer, Nickel und Aluminium. Mit dem derzeitigen Stand der Technik können diese bereits in hohen Ausbeuten wiedergewonnen werden. Dazu zerlegen Fachfirmen die Akkus fachgerecht und trennen die einzelnen Komponenten.

Schwieriger gestaltet sich die effiziente Rückgewinnung des Lithiums. Hier zeigen aktuelle Forschungen vielversprechende Ansätze. Danach ist abzusehen, dass Recycling-Experten zukünftig in der Lage sein werden, auch das Leichtmetall zu extrahieren und für neue Einsatzzwecke nutzbar zu machen. Das ist wichtig, weil dadurch nicht nur Rohstoffe gespart werden können – ebenso sinkt der Energiebedarf für die Produktion. Wer heute einen Energiespeicher auf Lithium-Ionen-Basis installiert, wird die Zellen später also dem Recycling zuführen können.

Über den Einbau einer Batterie für die Zwischenspeicherung von Solarstrom beraten wir Sie gerne.